Kurznachrichten

Konflikte Syrien Russland: Syrien-Vermittler Brahimi wirbt in Moskau für Konfliktlösung

Moskau (dpa) - Der UN-Sonderbeauftragte für den Syrien-Konflikt, Lakhdar Brahimi, wird heute in Moskau um Unterstützung für seinen Friedensplan werben. Zuletzt hatte der algerische Diplomat seinen Plan dem umstrittenen syrischen Präsidenten Baschar al-Assad vorgestellt. Die UN-Vetomacht Russland beharrt - im Gegensatz zum Westen - darauf, dass Assad an einer gemeinsamen Führung aus Vertretern des Regimes und der Opposition beteiligt wird. Eine Militärintervention lehnt Moskau weiter strikt ab.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen