Kurznachrichten

Konflikte Palästinenser Nahost Israel: Tote und Verletzte bei Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern

Tel Aviv (dpa) - Bei einem Gefecht zwischen der israelischen Armee und militanten Palästinensern sind im Gazastreifen mindestens vier Menschen getötet und etwa 30 verletzt worden. Zunächst seien vier israelische Soldaten verletzt worden, als ein Panzerjeep von einer Anti-Panzerrakete getroffen wurde, teilte das israelische Militär mit. Danach hätten Panzer die Angreifer unter Feuer genommen. Dabei starben nach neuesten palästinensischen Angaben 4 Zivilisten. Kurz darauf schlugen in Israel fünf Raketen in unbewohntem Gebiet ein. Israel soll danach einen Luftangriff im Gazastreifen geflogen haben.

Quelle: n-tv.de