Kurznachrichten

EU Finanzen Finanzminister Griechenland: «Troika»-Bericht zu Griechenland «im Grundton positiv»

Brüssel (dpa) - Der Bericht der Geldgeber-«Troika» zur Haushalts- und Schuldenlage in Griechenland liegt vor und ist im Grundton positiv. Das sagte Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker in Brüssel. Er könne das Dokument noch nicht abschließend beurteilen, da er noch mit der Lektüre beschäftigt sei, sagte der luxemburgische Premier vor dem Treffen der Kassenhüter der Euroländer. Er bestätigte, dass die Euro-Finanzminister am Abend keine endgültigen Beschlüsse zur nächsten Kreditauszahlung von 31,5 Milliarden Euro an Griechenland treffen würden. Ohne frisches Geld ist Athen bald pleite.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen