Kurznachrichten

Kriminalität USA: US-Medien: Vier Tote nach Schießerei auf Marine-Einrichtung

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei auf einem Kommandozentrum der US-Marine in Washington sind nach Medienberichten vier Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Opfer wurden verletzt, berichteten die «Washington Post» und der TV-Sender NBC. Die Navy teilte zunächst nur mit, dass ein Schütze das Feuer in einem Gebäude der Militär-Einrichtung eröffnet hatte. In dem betroffenen Komplex arbeiten nach Angaben der Navy rund 3000 Menschen. Berichte, dass es mehrere Schützen geben könnte, bestätigten sich bisher nicht.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen