Kurznachrichten

Wahlen Landtag Umfrage Baden-Württemberg Rheinland-Pfalz Sachsen-Anhalt: Umfrage zu Landtagswahlen: Zwei Regierungen vor dem Aus

Stuttgart (dpa) - Bei den Landtagswahlen am 13. März droht den Regierungen in Stuttgart und Mainz nach aktuellen Umfragen die Abwahl. In Magdeburg landet die rechtspopulistische AfD nach der Erhebung von Infratest dimap im Auftrag der ARD vor der SPD. Die CDU bliebe stärkste Kraft. Für CDU und SPD in Baden-Württemberg wird ein Debakel vorhergesagt. Die Umfrage sieht die CDU bei 28 Prozent. Die SPD kommt auf 13 Prozent und liegt damit gleichauf mit der AfD. Stärkste Kraft sind die Grünen mit 32 Prozent. In Rheinland-Pfalz könnte es weder für ein rot-grünes noch ein schwarz-gelbes Bündnis reichen.

Quelle: n-tv.de

Aktuelle Nachrichtenthemen
Empfehlungen