Kurznachrichten

EU Finanzen Haushalt: Verhandlungen über EU-Haushalt geplatzt

Brüssel (dpa) - Die 27 EU-Regierungen und die Abgeordneten des Europaparlaments haben sich am Abend in Brüssel nicht auf einen Haushalt für die EU im Jahr 2013 einigen können. Die Verhandlungen scheiterten, noch bevor beide Seiten eingehend über den Haushalt 2013 diskutieren konnten. Parlament und Ministerrat konnten sich schon nicht über einen Nachtragshaushalt für das Jahr 2012 einigen. Die Kommission hatte 9,0 Milliarden Euro gefordert, um aufgelaufene Rechnungen bezahlen zu können. Dies habe der Rat abgelehnt, hieß es.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen