Kurznachrichten

Brände: Verletzte wegen Matratzenbrandes in Seniorenheim

Frankfurt/Main (dpa) - In einer Altenwohnanlage in Frankfurt haben mehrere Senioren eine Rauchvergiftung wegen einer in Brand geratenen Matratze erlitten. Vier Bewohner kamen ins Krankenhaus, weitere wurden von Sanitätern und Notärzten an Ort und Stelle versorgt. Die Einsatzkräfte waren bei dem Großeinsatz im Stadtteil Preungesheim neben dem Löschen vor allem damit beschäftigt, die etwa 50 Bewohner aus dem verrauchten neungeschossigen Haus zu retten.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen