Kurznachrichten

Wahlen Australien: Wahllokale im Osten Australiens geschlossen: Opposition vor Wahlsieg

Sydney (dpa) - Die Parlamentswahlen in Australien sind im Osten des Landes beendet - dort haben die Wahllokale schon geschlossen. Nach ersten Hochrechnungen zeichnet sich ein klarer Sieg für die Opposition ab. Die konservative Koalition liegt bei 97 der 150 Sitzen im Parlament, die regierende Labor-Partei bei 51. Regierungschef Kevin Rudds führte zuletzt eine Minderheitsregierung an.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen