Kurznachrichten

Tiere Kriminalität Thailand: Zoll stoppt Schmuggler mit 600 Kobras in Thailand

Bangkok (dpa) - 600 Kobras sind in Thailand konfisziert worden, die in einem Lastwagen außer Landes geschmuggelt werden sollten. Die Tiere waren in Containern auf einem Lastwagen versteckt, berichten Zollmitarbeiter. Die Vorbereitungen für das Neujahrsfest in China und Vietnam hätten begonnen, nun würden alle möglichen exotischen Fleischarten gehortet, sagte Steven Galster, Direktor der Freeland-Stiftung, die gegen Tier- und Menschenschmuggel kämpft. Meist bleiben die Drahtzieher im Dunkeln.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen