Kurznachrichten

Konflikte Nahost: Zwei weitere Tote im Gazastreifen durch israelische Angriffe

Gaza (dpa) - Bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen sind heute zwei weitere Menschen getötet worden. Bei beiden handelt es sich nach Behördenangaben um Mitglieder der Hamas. Damit stieg die Zahl der palästinensischen Todesopfer seit Beginn der israelischen Offensive vor zwei Tagen auf 22. In Israel starben drei Zivilisten durch eine Rakete. Tel Aviv steht den zweiten Tag in Folge unter Beschuss. Dort habe es aber keine Opfer gegeben, teilte die Polizei mit. Die Rakete sei in einem unbewohnten Areal niedergegangen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen