Kurznachrichten

Scheidender Finanzminister Shiarly: Zypern ist bis Mai durchfinanziert

Nikosia, 27. Feb (Reuters) - Zypern kann seinen Zahlungsverpflichtungen nach den Worten des scheidenden Finanzministers Vasos Shiarly bis Mai ohne Hilfen von außen nachkommen. "Das sollte bis Mai kein Problem sein, da wir immer einen Vorlauf von drei Monaten haben", sagte Shiarly am Mittwoch in Nikosia nach einem Gespräch mit dem designierten Präsidenten Nicos Anastasiades.

Zypern verhandelt mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Europäischen Union über Hilfsgelder. Das Land benötigt bis zu 17 Milliarden Euro, was in etwa der Wirtschaftsleistung eines Jahres entspricht. Das Euro-Land ist durch den Schuldenschnitt für Griechenland in die Bredouille geraten, der die Banken viele Milliarden gekostet hat.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen