Wirtschaft
(Foto: picture alliance / dpa)

144%-Chance bei Kursanstieg auf 33,60€ : Deutsche Bank in Bullenhand?

Wenn der Kurs der Deutsche Bank-Aktie bald auf das aus charttechnischer Sicht mögliche Niveau von 33,60 Euro ansteigt, dann werden Long-Hebelprodukte hohe prozentuelle Erträge abwerfen.

Der Kurs der Deutsche Bank-Aktie befindet sich - trotz der Korrektur der vergangenen Tage - nach wie vor in einem intakten Aufwärtstrend.

Laut den Analysten von Godmodetrader könnte der Aktienkurs nun die Barriere bei 32 Euro ins Visier nehmen, was der Ausbildung eines Kaufsignals entsprechen würde. Die nächsten Zielmarken lägen in diesem Fall bei 33,60 und 36,35 Euro. Unterschreitet der Aktienkurs hingegen die bei 29,34 Euro liegende Unterstützung, dann könnte sich die Korrektur auf bis zu 26,54 Euro ausweiten.

Risikobereite Anleger, die beim aktuellen Deutsche Bank-Aktienkurs von 30,76 Euro von einem Kursanstieg auf 33,60 Euro innerhalb des nächsten Monats ausgehen, könnten die Veranlagung in die nachfolgend vorgestellten Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.

Call-Optionsschein mit Strikepreis bei 32 Euro

Der Citi-Call-Optionsschein auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis bei 32 Euro, BV 0,1, Bewertungstag 12.10.15, ISIN: DE000CC3E662, wurde beim Deutsche Bank-Kurs von 30,76 Euro mit 0,068 – 0,078 Euro gehandelt.

Wenn der Kurs der Deutsche Bank-Aktie nach dem Überwinden der 32 Euro-Marke im Verlauf des nächsten Monats auf 33,60 Euro ansteigt, dann wird der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines bei etwa 0,19 Euro (+144 Prozent) liegen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 28,964 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 28,963527 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UT2LK95, wurde beim Aktienkurs von 30,76 Euro mit 0,18 – 0,19 taxiert. Kann der Kurs der Deutsche Bank-Aktie in den nächsten Wochen auf 33,60 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,46 Euro (+142 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 22,667 Euro

Wer hingegen hohen Wert auf einen grossen Sicherheitspuffer legt und dennoch mit Hebelwirkung von einem Kursanstieg der Deutsche Bank-Aktie profitieren will, könnte den ING-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 22,667 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000NG1AHK8 für eine Veranlagung ins Auge fassen. Beim vorliegenden Aktienkurs wurde der Turbo-Call mit 0,84 – 0,85 Euro quotiert. Beim Deutsche Bank-Aktienkurs von 33,60 Euro wird der handelbare Preis des Turbo im Bereich von 1,10 Euro (+29 Prozent) gebildet werden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Deutsche Bank-Aktie oder von Hebelprodukten auf die Deutsche Bank-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen