Wirtschaft
Tipp24 macht sich mit frischem Kapital auf nach Großbritannien.
Tipp24 macht sich mit frischem Kapital auf nach Großbritannien.(Foto: picture-alliance/ dpa)

15 Millionen Euro frisches Kapital: Geldspritze für Tipp24

Frisches Geld und dann ab ins Ausland: Der Wettanbieter Tipp24 braucht 15 Millionen Euro frisches Kapital. Doch das Geld soll nicht ins deutsche Geschäft fließen. Das im SDax notierte Unternehmen will im Ausland wachsen - weil die Möglichkeiten hierzulande gesetzlich beschränkt sind.

Der Internet-Lottoanbieter Tipp24 will wachsen und seine Kapitaldecke dafür um rund 15 Millionen Euro aufstocken. Mit dem frischen Geld soll vor allem der Ausbau des Geschäfts im Ausland finanziert werden. Tipp24 steht vor dem Umzug nach Großbritannien und will künftig nur noch dort und in Nordamerika Geschäfte machen.

Das Geschäft für Wettanbieter ist in Deutschland-Geschäft streng reguliert. Tipp 24 hatte sich mit der Abspaltung von Lotto24 zurückgezogen. Mit einer Blitz-Kapitalerhöhung sollen nun bis zu 400.000 Aktien bei institutionellen Investoren untergebracht werden, fünf Prozent des Grundkapitals. Begleitet wird die Platzierung von der Hamburger Berenberg Bank.

Die Tipp24-Aktie hielt sich im Xetra-Handel mit 42 Euro im Plus. Vorbörslich war sie wegen der Platzierung um mehr als fünf Prozent abgesackt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen