Wirtschaft
In ganz Deutschland liefert die Deutsche Post Lebensmittel aus.
In ganz Deutschland liefert die Deutsche Post Lebensmittel aus.(Foto: picture alliance / dpa)

100.000 Kunden nutzen Onlineangebot : Wenn die Post mit Lebensmitteln klingelt

Die Internet-Tochter Allyouneed.com der Deutschen Post ermöglicht, Lebensmittel online zu kaufen. Verschickt werden die Waren von der DHL. Laut Konzernchef Andrej Busch stößt das Angebot auf große Resonanz - vor allem bei Familien mit Kindern.

Die Deutsche Post ist zufrieden mit ihrem vor einigen Monaten gestarteten Lebensmittel-Versandgeschäft. Der Chef der Post-Paketsparte DHL, Andrej Busch, sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", bei der konzerneigenen Internet-Tochter Allyouneed.com habe sich kürzlich der hunderttausendste Kunde registriert. "Mit dieser Entwicklung sind wir mehr als zufrieden. Die Vorteile des Einkaufens von Lebensmitteln im Internet sprechen sich allmählich herum", so Busch.

Die Deutsche Post DHL hatte Ende vergangenen Jahres die Mehrheit am Online-Supermarkt Allyouneed.com erworben.Laut Busch hält sie inzwischen rund 90 Prozent der Anteile. Die verbleibenden zehn Prozent des Unternehmens gehören weiteren Gesellschaftern.

Dem Angaben zufolge sind ein Viertel der Lieferungen inzwischen frische Lebensmittel wie Gemüse, Obst und Milchprodukte. Besonders gerne werde das Online-Einkaufsangebot von Familien mit Kindern genutzt. Zum Umsatz der Allyouneed.com machte Busch keine Angaben. "Für die Zukunft gehen wir davon aus, dass Lebensmittel-Paketzustellungen einen wichtigen Teil unseres gesamten Paketgeschäfts ausmachen werden", sagte der Manager.

Statistiken zeigten, dass insbesondere Haushalte ab vier Köpfen und aufwärts die Lebensmittel-Angebote im Internet von der Deutschen Post DHL nutzten. Inzwischen liefere die Deutsche Post DHL Lebensmittel-Bestellungen flächendeckend im Bundesgebiet aus, sagte Busch.

Neben der Konzerntochter Allyouneed.com arbeitet DHL beim Lebensmittel-Online-Geschäft auch mit eigenständigen Portalen wie rewe-online.de, Gourmondo.de, mytime.de oder biodirect.de zusammen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen