Mediathek
Mittwoch, 05. Juli 2017

n-tv Ratgeber: Wer ist der beste Vermögensverwalter?

Unter dem Motto "langfristig investieren statt spekulieren" managen Vermögensverwalter die Finanzen ihrer Kunden teils über Generationen hinweg. Bekommen Sie jetzt Einblick in die Anlagestrategien von ausgewählten Vermögensverwaltern. Mit einem virtuellen Betrag von einer Million Euro ausgestattet, treten die Teilnehmer in drei verschiedenen Depotkategorien gegeneinander an.

Halten Sie es wie Henry Ford. Die Ikone der amerikanischen Industriekultur wusste, wie man erfolgreich ein Vermögen macht. Sein Tipp: Dem Geld darf man nicht nachlaufen - man muss ihm entgegengehen.

Die Realität sieht oft anders aus. Keine Zeit, keine Lust, keine Ahnung - Privatanleger haben viele Entschuldigungen, ihre Finanzen schleifen zu lassen.

Mit dem Depot-Contest der Vermögensverwalter helfen Ihnen n-tv und die DAB bank, im Sinne des Autopioniers Henry Ford finanziell richtig Gas zu geben.

Gläserne Profidepots

Schauen Sie den professionellen Vermögensverwaltern in ihre gläsernen Depots. Verfolgen Sie die Strategien der Vermögensverwalter in drei verschiedenen Anlegerprofilen. Verpassen sie keine Transaktion. Lassen Sie sich per E-Mail über alle Veränderungen im Depot benachrichtigen.

Beobachten Sie den Anlegertypus, der Sie besonders interessiert: Von "Sicherheit" mit einer maximalen Aktienquote von 20% über "Ausgewogen" bis hin zu "Chance" mit Aktienquoten von bis zu 100% - frei nach der Devise: Je höher das Risiko, desto höher ist im Idealfall der Gewinn.

Neugierig geworden? Dann schauen Sie hier den Vermögensverwaltern live über die Schulter.

Der Depot-Contest im TV:

Monatlich berichtet der "n-tv Ratgeber Geld" über den Depot-Contest - Mittwoch um 18.30 Uhr (Wdh. am Donnerstag um 15.10 Uhr)

Quelle: n-tv.de