Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Freitag, 15. Januar 2016
  • Ölpreis

    BHP Billiton rechnet mit Milliarden-Abschreibungen

    Den britisch-australischen Rohstoffriesen BHP Billiton kommt der Ölpreisverfall teuer zu stehen. Der Konzern rechnet bei seinen Schiefergas- und Ölgeschäften in den USA mit einer Abschreibung von 4,9 Milliarden US-Dollar, wie das Unternehmen mitteilte. Verantwortlich ist laut Konzernchef Andrew Mackenzie die Talfahrt beim Rohölpreis, die zu der "enttäuschenden Wertminderung" geführt habe. Den langfristigen Ausblick auf seine Geschäfte behielt der Konzern bei. Ein Überangebot an Rohöl auf den Weltmärkten lastet seit längerer Zeit auf den Öl- und Gaspreisen, was die Förderung weniger rentabel macht. (dpa)

    +
  • Dienstag, 23. Mai 2017
  • Konjunktur
    Deutsches Geschäftsklima hellt sich weiter auf

    Das Geschäftsklima in den deutschen Unternehmen hat sich der jüngsten DIHK-Umfrage zufolge weiter verbessert. "Die Unternehmen bewerten ihre Situation so gut wie noch nie seit der Wiedervereinigung", hieß es in einer Konjunkturumfrage unter mehr als 24.000 Firmen. Mit 48 Prozent beurteilte demnach fast die Hälfte der Unternehmen ihre aktuelle Lage als gut, ein Anstieg von den 46 Prozent zu Jahresbeginn. 44 Prozent der Urteile lauteten "befriedigend". Hier waren es zuvor noch 46 Prozent. Unverändert nur acht Prozent der Firmen nannten ihre Lage "schlecht". Die Geschäftserwartungen stiegen erneut spürbar an. 27 Prozent nach 24 Prozent zu Jahresanfang rechnen mit einer weiteren Besserung, 62 nach zuvor 63 Prozent mit einer stabilen Entwicklung und elf nach zuvor 13 Prozent mit einer Verschlechterung. Das größte Risiko ist 51 Prozent der Befragten zufolge der Fachkräftemangel. Bei den Exporten erwarten 33 nach zuvor 34 Prozent der Industrieunternehmen eine Verbesserung und 58 nach zuvor 55 Prozent eine gleichbleibende Entwicklung. Die Investitionsabsichten zogen nochmals an. Zudem planen die Firmen branchenübergreifend weiter einen Beschäftigungsaufbau. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen