Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 13. Oktober 2014
  • Unternehmen

    Boeing erhält Großauftrag aus Indonesien

    Die indonesische Fluggesellschaft Garuda hat 50 Maschinen des Typs 737-MAX beim Flugzeughersteller Boeing bestellt. Nach Listenpreis hat der Auftrag einen Wert von 4,9 Milliarden Dollar, wie der US-Konzern mitteilte. Üblich sind allerdings Rabatte von bis zu 30 Prozent auf den Listenpreis. Der Auftrag enthält die Umwandlung einer älteren Order für vier Jets des Typs 737-800 in die Bestellung des moderneren Flugzeugs. Das neue Boeing-Modell mit dem Zusatz "MAX" ist derzeit noch in der Entwicklung und soll spritsparsamer fliegen als der Vorgänger. Die Kunden sollen das Flugzeug ab 2017 fliegen können. (DJ)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen