Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 12. Januar 2015
  • Unternehmen

    Dialog Semiconductor mit Rekordumsatz

    Der Halbleiterhersteller Dialog Semiconductor hat von der starken Nachfrage nach Komponenten für mobile Geräte profitiert. Das Unternehmen erzielte im vierten Quartal mit 435 Millionen US-Dollar einen Rekordumsatz. Mit der Umsatzsteigerung um knapp ein Viertel erreicht der TecDax-Konzern das obere Ende der angepeilten Prognosespanne. Der Umsatz im Gesamtjahr beläuft sich auf rund 1,16 Milliarden Dollar, ein Plus von 28 Prozent gegenüber 2013. Auch bei der Liquidität sieht es deutlich besser aus. Das Unternehmen erwartet für das vierte Quartal einen Anstieg der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente um annähernd 67 Millionen Dollar. Darin ist eine vorzeitige Tilgung der Bankverbindlichkeiten über 40 Millionen Dollar bereits eingerechnet. Die vollständigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr und das vierte Quartal wird Dialog Semiconductor am 19. Februar veröffentlichen. (DJ)

    +
  • Montag, 22. Mai 2017
  • Rohstoffe
    Irak und Saudi-Arabien einig bei Öl-Förderbremse

    Vor der Opec-Sitzung am Donnerstag verdichten sich die Hinweise auf eine Verlängerung der Öl-Förderbremse, mit der die Produzenten gegen sinkende Preise vorgehen wollen. Der irakische Öl-Minister Jabar Ali al-Luaibi sagte in Bagdad im Beisein seines saudischen Amtskollegen Khalid al-Falih, beide Länder stimmten darin überein, die Kappung der Förderung um weitere neun Monate beizubehalten.

    Schon in der vergangenen Woche hatten Saudi-Arabien und Russland gemeinsam erklärt, den Rohstoff weiterhin nur im beschränkten Umfang fördern zu wollen. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen