Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Dienstag, 16. Februar 2016
  • Übernahmen

    Firmenkäufer bereitet Großeinkauf vor

    In den USA bahnt sich Insidern zufolge eine größere Übernahme an. Die Beteiligungsgesellschaft Apollo Global Management stehe kurz davor, den Alarmanlagenspezialisten ADT zu erwerben, hieß es aus dem Umfeld beteiligter Unternehmen. Apollo wolle ADT nach der Übernahme mit einem Sicherheitsunternehmen fusionieren, das der Investmentgesellschaft bereits gehöre, erklärte ein Beobachter. Das Geschäft könnte demnach noch im Lauf des Tages bekanntgegeben werden. Über den Preis war zunächst nichts zu erfahren. ADT dürfte aber Schätzungen zufolge einschließlich Schulden mit mehr als zehn Milliarden Dollar bewertet werden. Apollo lehnte eine Stellungnahme ab. (rts)

    +
  • Samstag, 27. August 2016
  • Konjunktur
    Kräftiges Gewinnplus in Chinas Industrie

    Chinas Industriefirmen haben ihre Gewinne im Juli deutlich gesteigert. Das Plus von elf Prozent auf umgerechnet insgesamt 70 Milliarden Euro war das stärkste seit März, wie die nationale Statistikbehörde mitteilte. Ihren Angaben zufolge profitierten die Firmen zwar von anziehenden Umsätzen und sinkenden Kosten. Eine deutliche Erholung der Nachfrage sei bislang aber nicht zu erkennen. Im Zeitraum von Januar bis Juli lagen die Gewinne 6,9 Prozent über dem Wert vor Jahresfrist. Besonders stark war der Anstieg im verarbeitenden Gewerbe, während es bei Bergbaufirmen einen Einbruch gab. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen