Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Sonntag, 10. Januar 2016
  • Verkehr

    Förderung für E-Pkw kommt

    Das Bundeskanzleramt dringt einem Medienbericht zufolge auf die zügige Verabschiedung eines neuen Förderprogramms für Elektroautos. Bei einem Treffen von Staatssekretären am 18. Januar solle über Förderinstrumente und deren Finanzierung beraten werden, berichtete die "Süddeutsche Zeitung". Im Februar solle dann eine Einigung etwa auf Kaufanreize oder Sonderabschreibungen stehen, hieß es unter Berufung auf Regierungskreise. Verkehrsminister Alexander Dobrindt sagte der Zeitung, in den derzeitigen Beratungen stünden weder direkte Kaufprämien noch Mineralölsteuererhöhung oder Bonus-Malus-Regelungen zur Debatte. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen