Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Freitag, 08. Januar 2016
  • Konjunktur

    Frankreichs Industrie drosselt Produktion

    Die französische Industrieproduktion ist im November stärker als erwartet gefallen. Wie die Statistikbehörde berichtete, fiel die Erzeugung in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Eurozone um 0,9 Prozent gegenüber dem Vormonat. Ökonomen hatten nur ein Minus von 0,5 Prozent erwartet. Das verarbeitende Gewerbe, das einen Großteil der Industrie ausmacht, steigerte seine Produktion um 0,4 Prozent. Der Bergbausektor meldete hingegen ein Minus von 6,7 Prozent. (DJ)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen