Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Freitag, 21. April 2017
  • Quartalszahlen

    Gewinn der Software AG sinkt

    Die Software AG hat zum Jahresstart wegen einer Investitionsoffensive weniger Gewinn verbucht. Das Betriebsergebnis (Ebita) sank im ersten Quartal um fünf Prozent auf 56,3 Millionen Euro, wie das Darmstädter Unternehmen mitteilte. Hintergrund seien verstärkte Ausgaben für die Entwicklung sowie das Marketing, mit denen man Marktchancen nutzen möchte. Der Gesamtumsatz der im TecDax notierten Firma stagnierte bei 206 Millionen Euro. Damit schlug sich die Software AG besser als erwartet. Analysten hatten bei einem Umsatz von 202 Millionen Euro ein Betriebsergebnis von 51,3 Millionen Euro erwartet. Der Vorstand bekräftigte den Ausblick. Er rechnet in diesem Jahr mit einer weiteren Verbesserung der operativen Rendite auf 30 bis 31 Prozent. (rts)

    +
  • Mittwoch, 24. Mai 2017
  • Unternehmen
    Dong verkauft Öl- und Gasfördergeschäft

    Der dänische Versorger Dong Energy verkauft sein Öl- und Gasfördergeschäft für 1,3 Milliarden US-Dollar an den Chemiekonzern Ineos. Mit dem Schritt soll der Übergang zu einem reinen Erneuerbare-Energien-Konzern forciert werden. Die Sparte stand seit dem Vorjahr zum Verkauf, da sich Dong nunmehr vor allem auf die Geschäftsfelder Windparks, Bioenergie und die Netzverteilung grüner Energie konzentrieren will. Das Öl- und Gasgeschäft stand dem im Weg. Die Erlöse sollen jetzt für den weiteren Vorstoß in die Welt der erneuerbaren Energien genutzt werden. (DJ)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen