Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Dienstag, 22. März 2016
  • Jahresergebnis

    Jenoptik mit Gewinnsprung

    Der Technologiekonzern Jenoptik erhöht nach einem Gewinnsprung die Dividende für seine Aktionäre. 2015 steigerte Jenoptik das Netto-Ergebnis um fast ein Fünftel auf knapp 50 Millionen Euro, wie das TecDax-Unternehmen mitteilte. Die Dividende soll nun um 2 Cent auf 22 Cent je Aktie angehoben werden. Der Umsatz lag 2015 bei 669 Millionen Euro und das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) bei 61,2 Millionen Euro. Dies entspricht den vorläufigen Zahlen, die Jenoptik schon Ende Januar veröffentlicht hatte. In diesem Jahr soll der Umsatz auf 680 bis 700 Millionen Euro steigen und auch das Ebit moderat zulegen. (rts)

    +
  • Mittwoch, 27. Juli 2016
  • Fusionen
    Milliardenübernahme in Chipbranche

    In der Chipbranche kommt es zu der nächsten Großübernahme. Der US-Konzern Analog Devices kündigte den Kauf des heimischen Konkurrenten Linear Technology für rund 14,8 Milliarden Dollar an. Das Unternehmen wolle so sein Geschäft mit Halbleitern ausbauen, die analoge in digitale Signale umwandeln. Die Technik ist etwa für Smartphones und andere Geräten mit Verbindung zum Internet wichtig. Linear gilt schon seit längerem wegen seiner lukrativen Geschäfte als attraktiver Übernahmekandidat. Analog Devices ist der Deal ein Aufschlag von 24 Prozent auf den Linear-Schlusskurs von Montag wert. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen