Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Dienstag, 22. März 2016
  • Jahresergebnis

    Jenoptik mit Gewinnsprung

    Der Technologiekonzern Jenoptik erhöht nach einem Gewinnsprung die Dividende für seine Aktionäre. 2015 steigerte Jenoptik das Netto-Ergebnis um fast ein Fünftel auf knapp 50 Millionen Euro, wie das TecDax-Unternehmen mitteilte. Die Dividende soll nun um 2 Cent auf 22 Cent je Aktie angehoben werden. Der Umsatz lag 2015 bei 669 Millionen Euro und das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) bei 61,2 Millionen Euro. Dies entspricht den vorläufigen Zahlen, die Jenoptik schon Ende Januar veröffentlicht hatte. In diesem Jahr soll der Umsatz auf 680 bis 700 Millionen Euro steigen und auch das Ebit moderat zulegen. (rts)

    +
  • Dienstag, 21. Februar 2017
  • Quartalszahlen
    HSBC-Gewinn fällt 2016 überraschend stark

    Der Finanzkonzern HSBC bekommt das schwächere Wirtschaftswachstum auf seinen wichtigen Märkten Großbritannien und Hongkong zu spüren. Der Gewinn fiel im vergangenen Jahr überraschend deutlich um 62 Prozent auf 7,1 Milliarden Dollar, wie die Bank mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einem mehr als doppelt so hohen Überschuss (vor Steuern) gerechnet. HSBC nahm auch Abschreibungen auf den Wert des Privatbankengeschäftes in Europa vor, die mit 3,2 Milliarden Dollar zubuche schlugen. Außerdem wirkte sich der Verkauf der brasilianischen Tochter aus. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen