Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 08. Februar 2016
  • Unternehmen

    Kion kauft US-Firma im Wert von 40 Millionen US-Dollar

    Der Gabelstaplerhersteller Kion kauft weiter zu. Die auf automatisierte Lagersysteme spezialiserte Kion-Marke Egemin Automation übernimmt das US-Unternehmen Retrotech, einen Anbieter für die Systemintegration von Lager- und Distributionslösungen. Wie Kion mitteilte, beträgt der Unternehmenswert 40 Millionen US-Dollar. Ein entsprechender Vertrag sei mit der französischen Savoye SA unterzeichnet worden. "Der Erwerb ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, im rasch wachsenden Markt für automatisierte Logistik- und Materialfluss-Systeme eine führende Position einzunehmen", sagte Kion-Chef Gordon Riske. Retrotech erwirtschaftete 2015 mit rund 140 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 70 Millionen Dollar. Die Transaktion soll noch im ersten Quartal 2016 abgeschlossen werden. (DJ)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen