Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 04. Januar 2016
  • Unternehmen

    Rossmann wächst schneller als erwartet

    Die Drogeriemarktkette Rossmann hat im vergangenen Jahr ein höheres Wachstumstempo erreicht als ursprünglich angenommen. Der Umsatz stieg um 9,4 Prozent auf rund 7,9 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Burgwedel bei Hannover mitteilte. Noch im Frühling hatte Rossmann mit "gut 8 Prozent" gerechnet. In die jetzt veröffentlichten Umsatzzahlen sind neue Läden eingerechnet. Die Kette hatte ihr Filialnetz auch 2015 stark erweitert. Wie zuletzt legte der Konzern im Ausland stärker zu als im Inland. In Deutschland erzielten 1991 Märkte ein Umsatzplus von 7,7 Prozent auf 5,75 Milliarden Euro. Die Auslandsgesellschaften in Polen, Ungarn, Tschechien, der Türkei und Albanien steigerten den Umsatz fast doppelt so stark um 14,1 Prozent auf 2,11 Milliarden Euro. (dpa)

    +
  • Sonntag, 20. August 2017
  • Unternehmen
    Xbox One X in Deutschland vorbestellbar

    Microsofts neues Konsolen-Modell Xbox One X können nun auch Nutzer in Deutschland vorbestellen. Offiziell soll die Spielekonsole ab dem 7. November in den Handel kommen. Die ersten Kunden würden eine limitierte spezielle Edition namens "Project Scorpio" erhalten, sagte Microsoft-Manager Mike Nichols. Der Softwarekonzern tritt mit dem neuen Modell gegen den Rivalen Sony an, der mit mehr als 60 Millionen verkauften Playstation 4 mit Abstand Marktführer ist. Die Xbox One X wird für Nutzer in Deutschland erstmals auf der Gamescom in Köln zu sehen sein, die am kommenden Dienstag offiziell von Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet wird. (dpa)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen