Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 14. März 2016
  • Mobilfunk

    Telekom hofft auf Funkstandard

    Die nächste schnelle Datenfunk-Generation 5G kann nach Einschätzung des Branchenverbands VDE Deutschland mehr Gewicht im Tech-Geschäft bringen. "Wir haben als Standort Deutschland in der Informations- und Kommunikations-Technologie weitgehend verloren", sagte Bruno Jacobfeuerborn, VDE-Präsident und zugleich Technik-Chef der Deutschen Telekom, auf der IT-Messe Cebit. "Jetzt bietet sich die einmalige Chance, das mit 5G zu ändern." Der 5G-Datenfunk soll nicht nur drastisch schnellere Datenverbindungen bieten, sondern auch extrem kurze Reaktionszeiten. Dadurch sollen zum Beispiel auch Maschinen per Funk in Echtzeit gesteuert werden können. Derzeit testen Netzwerk-Ausrüster erste Anlagen. (dpa)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen