Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Freitag, 29. August 2014
  • Unternehmen

    Telekom will wohl 35 Dollar je T-Mobile-US-Aktie

    Die Deutsche Telekom wäre einem Agenturbericht zufolge ab einem Angebot von 35 US-Dollar je Aktie bereit, über einen Verkauf ihrer US-Tochter zu verhandeln. Das berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf eine informierte Person. Hochrangige Manager der Telekom haben Bloomberg zufolge am Donnerstag auf einem Strategietreffen in Berlin über die Bewertung von T-Mobile US diskutiert. Ein verbessertes Angebot liege dem DAX-Konzern noch nicht vor. Die Offerte von Iliad über 33 Dollar je Aktie hatte die Telekom zurückgewiesen. (DJ)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen