Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Samstag, 23. Januar 2016
  • Unternehmen

    Toshiba verkauft Bereiche seines Chipgeschäfts

    Der Elektronikkonzern Toshiba plant Insidern zufolge den Verkauf von Teilen seines Chipgeschäfts. Zur Verbesserung der Finanzsituation wolle sich Toshiba unter anderem von der Herstellung von LSI-Halbleitern trennen, die in Autos und Hausgeräten verwendet würden, sagten drei mit der Angelegenheit vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Das Bieterverfahren befinde sich noch ganz am Anfang. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen