Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Donnerstag, 28. Januar 2016
  • Konjunktur

    US-Industrie enttäuscht Ökonomen

    Die Aufträge der US-Industrie sind zum Jahresende hin deutlich eingebrochen. Die Bestellungen für langlebige Güter - dazu gehören Flugzeuge ebenso wie Haushaltsgeräte - schrumpften im Dezember um 5,1 Prozent, wie das Handelsministerium in Washington mitteilte. Ökonomen hatten lediglich mit einem Minus von 0,6 Prozent gerechnet. Im Vormonat hatte es einen Rückgang um 0,5 Prozent gegeben. Die Industrie macht etwa zwölf Prozent der Wirtschaftsleistung in den USA aus. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen