Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Dienstag, 05. August 2014
  • Unternehmen

    Umsatzminus und Gewinnplus bei Pfeiffer Vacuum

    Der Spezialpumpenhersteller Pfeiffer Vacuum hat auch im zweiten Quartal 2014 eine gedämpfte Nachfrage zu spüren bekommen. Der Umsatz fiel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,4 Prozent auf 99,6 Millionen Euro, der Auftragseingang knickte um gut sechs Prozent auf 95,2 Millionen Euro ein, wie das TecDax-Unternehmen mitteilte. Beim Gewinn stand ein Plus von mehr als zwei Prozent auf 7,1 Millionen Euro. Unternehmenschef Manfred Bender rechnet im zweiten Halbjahr besonders im Geschäft mit der Halbleiterindustrie mit Zuwächsen. Für das Gesamtjahr erwartet er weiterhin einen Umsatz zwischen 410 Millionen und 440 Millionen Euro. (dpa)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen