Indizes
Schwäche dauert an: Konjunkturdaten lassen Euro husten Schwäche dauert an Konjunkturdaten lassen Euro husten

Die Stimmungseintrübung in den deutschen Chefetagen setzt die schwächelnde Gemeinschaftswährung weiter unter Druck. US-Konjunkturdaten schicken sie dann sogar auf ein Jahrestief. Für wenig Bewegung beim Rubel sorgt derweil die Leitzinsanhebung.

Videos Börse
Konjunkturticker
Konjunktur
  Index Wert Prognose
08:00 GfK Konsumklimaindex August 9,0 8,9
10:00 Ifo Geschäftsklimaindex Juli 108,0 109,4
10:30 BIP Q2 +0,8% gg Vq/+3,1% gg Vj +0,8% gg Vq/+3,1% gg Vj
14:30 Auftragseingang lang. Wirtschaftsgüter +0,7% gg Vm +0,5% gg Vm
Bilderserie