Wirtschaft
Montag, 30. April 2001

Neues Vertrauen in US-Konjunktur: Dax schließt im Plus

Steigendes Vertrauen in die US-Konjunktur hat den deutschen Aktienmärkten nach Meinung von Händlern freundliche Kurse beschert. Der Dax schloss zum Wochenauftakt mit einem Plus von 1,45 Prozent bei 6.264 Punkten.

Zu den Kursgewinnern gehörten vor allem die Aktien der Siemens-Familie. Epcos verbesserten sich um 4,55 Prozent auf 72,66 Euro. Infineon legten 4,34 Prozent zu und schlossen bei 49,00 Euro. Der Halbleiterhersteller hatte die Absicht bekannt gegeben, den US-amerikanischen Anbieter von integrierten Schaltkreisen Catamaran Communications für 250 Mio. US-Dollar in Aktien zu übernehmen. Die Aktien von Siemens verteuerten sich nach dem Inkrafttreten eines Aktiensplitts am Montag um 4,03 Prozent auf 83,22 Euro.

SAP gaben ihre im Handelsverlauf erzielten Gewinne fast vollständig wieder ab und schlossen bei 179,50 Euro mit einem minimalen Plus von 0,28 Prozent. Die Commerzbank hatte das Papier herabgestuft.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen