Wirtschaft
Freitag, 10. November 2017

Der Börsen-Tag: Dax wird zum Start fester erwartet

Chart

Nach dem deutlichen Rücksetzer am Vortag wird für heute ein gut behaupteter Handelsstart an Europas Börsen erwartet. IG indiziert den Dax 17 Punkte fester bei 13.200 Punkten, auch der Euro-Stoxx-50 dürfte leicht im Plus starten. Positiv wird gewertet, dass der Dow-Jones-Index rund 150 Punkte über seinem  Tagestief schloss. Zunächst hatte die befürchtete Verschiebung der erhofften US-Steuerreform ins Jahr 2019 die Stimmung stärker belastet.

Übergeordnet werden die Investoren etwas vorsichtiger. Dies ist unter anderem an den US-Ramschanleihen abzulesen, die seit zwei Wochen unter Abgabedruck stehen. Der Euro startet am Morgen mit 1,1650 Dollar kaum verändert in den Tag.

Quelle: n-tv.de