Wirtschaft
Dienstag, 14. November 2017

Der Börsen-Tag: Dicke Überraschung - Anleger greifen bei Vodafone zu

Chart

Kräftig im Plus mit 4,7 Prozent präsentiert sich die Aktie von Vodafone am frühen Nachmittag. Dass Vodafone die Prognose erhöhe, habe man nicht auf dem Radar gehabt, heißt es am Markt: "Die Anhebung ist extrem stark, wenn man bedenkt, dass Vodafone nicht überschwenglich bei Prognosen vorgeht".

So haben die Briten ihre Schätzung für das organische Wachstum gleich auf 10 Prozent erhöht und damit deutlich über die bisherige Spanne von 4 bis 8 Prozent. Die starke Reaktion des Aktienmarktes zeige zudem, dass der Markt bei den Gewinnmitnahmen seit vergangener Woche übertrieben habe.

Quelle: n-tv.de