Wirtschaft
(Foto: picture alliance / Carmen Jasper)
Donnerstag, 09. November 2017

Der Börsen-Tag: Die letzten Heuler im Dax: Warum Adidas und Siemens?

Der Börse hält uns heute erwartungsgemäß auf Trab: Mit Kursverlusten von knapp zwei Prozent sind Adidas die zweitgrößten Verlierer im Dax - vor Siemens, die die rote Laterne halten ... Wie wir bereits wissen, ist hier Vestas schuld.

Chart

Bei Adidas lasten neben den schwächeren Umsatzzahlen des Unternehmens auch die deutlichen Verluste von Burberry auf dem Kurs des Sportartikelherstellers.

Burberry hat Halbjahreszahlen vorgelegt, die am Markt überhaupt nicht gut ankommen. Die Vorsteuergewinn ist mit 128 Millionen Pfund unter der Schätzung von 139 Millionen geblieben. Allerdings liegt der Gewinn unter Herausrechnung von Sonderfaktoren immer noch über den Schätzungen. Die Titel von Burberry fallen dennoch um 10 Prozent.

Puma verlieren 0,8 Prozent, LVMH 1,3 und Richemont 0,5 Prozent.

Quelle: n-tv.de