Wirtschaft
Donnerstag, 28. September 2017

Der Börsen-Tag: Freundlicher Auftakt im Dax

Chart

Schmales Plus am deutschen Aktienmarkt: An der Frankfurter Börse beginnen Händler den Donnerstagshandel mit teils kräftigen Kursgewinnen bei Infineon und den Banken. Insgesamt geht es mit dem Leitindex in den ersten Minuten allerdings nur geringfügig weiter nach oben.

  • Der Dax notiert kurz nach Handelsstart 0,17 Prozent im Plus bei 12.678 Punkten.
  • Der Nebenwerteindex MDax legt um 0,04 Prozent zu auf 25.724 Zähler.
  • Der TecDax schlägt sich etwas besser und klettert um - ebenfalls vergleichsweise zaghafte - 0,26 Prozent auf 2406 Punkte.

Auffallend stark gefragt sind wie bereits am Vortag die Finanzwerte: Aktien der Deutschen Bank führen mit einem Kursplus von 2,2 Prozent auf 14,31 Euro die Gewinnerliste im Dax an. Sehr viel kräftiger als der Gesamtmarkt steigt auch der Kurs von Infineon: Die Aktie des Hightech-Konzerns verteuern sich um 1,0 Prozent auf 21,07 Euro.

Quelle: n-tv.de