Bilderserie
Schönheit und Grausamkeit: Beste Naturfotos des Jahres gekürt Beste Naturfotos des Jahres gekürt

In London wurde der "Wildlife Photographer of the Year" gekürt, eine der renommiertesten Auszeichnungen für Naturfotografie. Fast 50.000 Beiträge von Profis und Amateuren aus 92 Ländern wurden eingereicht. In 16 Kategorien gab es jeweils ein Siegerbild - n-tv.de stellt sie vor.

Finden & Fragen
Den heute noch existierenden Verwandten von T. Rex begegnen wir täglich, fast überall. Frage & Antwort, Nr. 503 Gibt es noch Dinosaurier?

Ob im Museum, Freizeitpark oder Film: Dinosaurier sind stets eine Attraktion. Knochenfunde und Fußabdrücke haben viel über die Urzeit-Echsen verraten. Denn dass es längst keine Dinosaurier mehr gibt, ist weithin bekannt. Aber es stimmt nicht ganz.

Wissen
"Wir haben das Wissen und die Möglichkeiten, wir müssen sie nur dort hinbringen, wo sie am meisten benötigt werden." Anteil Neugeborener steigt Täglich sterben 15.000 kleine Kinder

Mehr als fünf Millionen Kinder sind 2016 gestorben, noch bevor sie ihren fünften Geburtstag erlebt hatten. Fast die Hälfte von ihnen war noch keine vier Wochen alt. Das Kinderhilfswerk Unicef fordert eine bessere Versorgung für Schwangere: Es fehlen nicht zuletzt Toiletten.

Die Winterzeit naht: Wann wird die Uhr umgestellt? Die Winterzeit naht Wann wird die Uhr umgestellt?

Der Herbst ist da, das Tageslicht schwindet: Die Sommerzeit neigt sich ihrem Ende zu. Doch wann genau müssen Pendler, Planer und alle anderen Frühaufsteher ihre Uhren umstellen? Das entscheidende Signal schickt ein Sender bei Frankfurt. Von Martin Morcinek