Apps

Nachrichten auf vier Rädern Mit n-tv bleiben Sie auch im Auto immer dran

Android_Auto_Screen_2018_72dpi.jpg

n-tv auf Android Auto

Unsere Nachrichtensendungen werden mehrmals am Tag und bei Breaking News aktualisiert, außerdem werden die Artikel exklusiv durch unsere Moderatoren eingelesen. Zurzeit können Sie n-tv über drei verschiedene Car-Entertainment-Systeme nutzen:

Android Auto: Seit Mitte Mai ist n-tv für alle Android Nutzer auch über Android Auto nutzbar. Die Integration von Android-Systemen in Autos ist inzwischen für über 50 Hersteller (über 400 Modelle) verfügbar. Ab Android 5.0 Lollipop können n-tv App-Nutzer die neusten Nachrichten über Android Auto genießen. Ganz einfach Ihr Android-Phone per Kabel mit ihrem Auto-System verbinden und Android Auto starten.

Ford Sync: Ford-Fahrer können in Android oder iOS die neusten Informationen über die n-tv App abrufen, ein zusätzlicher Download ist nicht erforderlich, lediglich die aktuellste n-tv App ist von Nöten und ein mit Ford Sync ausgestattetes Auto. Android-Geräte können ganz einfach per Bluetooth verbunden werden, iOS-Geräte werden per USB-Kabel angeschlossen.

BMW ConnectedDrive: Für Nutzer der n-tv iPhone App ist dabei keine weitere Installation einer App im ConnectedDrive-System notwendig. Über den sogenannten "Snap-in-Adpater" oder ein kompatibles USB-Kabel wird das iPhone mit dem Fahrzeug verbunden. Nachdem die n-tv App auf dem iPhone geöffnet wurde, lässt sie sich im zentralen Fahrzeugdisplay mittels iDrive Controller bedienen. Für Android-Geräte ist n-tv im ConnectedDrive-System aktuell nicht verfügbar.

Weitere Informationen zu den Systemen finden Sie unter:

Android Auto
Ford Sync
BMW ConnectedDrive

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen