Archiv

0,60% bis 2% Zinsen, 3 Jahre Laufzeit 6M-Euribor-MarktZins Cap Anleihe

Die MarktZins Cap-Anleihe spricht Anleger mit der Markteinschätzung an, dass die Zinsen in Form des 6-Monats Euribor auch in den kommenden 3 Jahren nicht sehr stark ansteigen werden.

59b9b56c414e2fb065336fc6f34bc0ae.jpg

(Foto: dpa)

Obwohl sich die Zinsen in den USA bereits wieder auf dem Weg nach oben befinden, gehen Experten davon aus, dass die Tiefzinsphase im Euroraum noch einige Zeit andauern wird. Nachdem die Renditen für deutsche Staatsanleihen mit zehnjähriger Laufzeit Anfang des Jahres deutlich im negativen Bereiche lagen, werfen diese Anleihen mittlerweile wieder Jahreserträge von immer noch mageren 0,35 Prozent ab. Der 6-Monats Euribor befindet sich mit einer Negativverzinsung von minus 0,217 Prozent nach wie vor auf historisch tiefem Niveau.

Als Alternative zu den sicheren, aber unprofitablen Bundesanleihen und den nahezu unverzinsten Geldmarkt- und Spareinlagen bietet HSH Nordbank derzeit die neue HorizonMarktZins Cap 01/2017 mit einer Laufzeit von drei Jahren zur Zeichnung an.

0,60% bis 2% Zinsen

Die Höhe der im Halbjahresabstand angesetzten Zinszahlungen der Anleihe hängt grundsätzlich von der Wertentwicklung des 6-Monats Euribor ab. Der 6-Monats Euribor ist jener Zinssatz, den sich europäische Banken mit bester Kreditwürdigkeit für Anlagen mit sechs Monaten Laufzeit untereinander verrechnen. Da der Zinssatz, wie bereits erwähnt, nach wie vor im negativen Bereich gebildet wird, wäre eine direkte Veranlagung zum aktuellen 6-Monats Euribor-Zinssatz keinesfalls attraktiv.

Da die Anleihe mit einer unteren Zinsgrenze von plus 0,60 Prozent pro Jahr ausgestattet ist, erhalten Anleger alle sechs Monate einen Zinsertrag von 0,60 Prozent oder in Höhe des tatsächlichen 6-Monats Euribor-Standes ausbezahlt – sofern dieser an einem der Feststellungstage (2 Geschäftstage vor der nachfolgenden Zinsperiode) oberhalb der Zinsuntergrenze von 0,60 Prozent gebildet wird. Auf der anderen Seite wird die Zinsobergrenze bei 2 Prozent pro Jahr dafür sorgen, dass Anleger auch dann nur einen Zinskupon in Höhe von 2 Prozent erhalten werden, wenn der 6-Monats Euribor an einem der Feststellungstage oberhalb von 2 Prozent errechnet wird. Am Ende der Laufzeit wird die Anleihe mit 100 Prozent ihres Ausgabepreises zurückbezahlt.

HSH-Nordic HorizonMarktZins Cap 1/2017 Anleihe, ISIN: DE000HSH6JG7, fällig am 6.1.20, kann noch bis 3.1.17 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Die MarktZins Cap-Anleihe spricht Anleger mit der Markteinschätzung an, dass die Zinsen in Form des 6-Monats Euribor auch in den kommenden 3 Jahren nicht sehr stark ansteigen werden. Zuletzt wurde der 6-Monats Euribor im Jahr 2009 oberhalb von 2 Prozent gebildet.

Quelle: ntv.de, Walter Kozubek, Zertifikate-Report