Archiv

Schlechtes Quartal Accenture mit Gewinnrückgang

Die Unternehmensberatung Accenture hat für das abgelaufene Geschäftsquartal zum 31. August einen Gewinnrückgang von über zehn Prozent ausgewiesen. Der Reingewinn beträgt demnach 38,1 Millionen Dollar gegenüber 42,7 Millionen Dollar im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Je Aktie ging der Gewinn von zehn Cent auf acht Cent zurück. Ursache für diese niedrigeren Zahlen sind nach Unternehmensangaben vor allem hohe Restrukturierungskosten, die bei der Schließung von Standorten angefallen sind. Für das laufende Quartal wird von Accenture ein deutlich höherer Gewinn zwischen 23 und 26 Cent je Aktie prognostiziert.

Quelle: ntv.de