Archiv

Flughafen Athen Alarm wegen Keuschheitsgürtel

Der Keuschheitsgürtel einer britischen Urlauberin hat Sicherheitsbeamte auf dem Athener Flughafen mächtig auf Trab gehalten. Nach einem Bericht der Zeitung "To Wima" vom Freitag hatten die elektronischen Geräte der Sicherheitskontrolle angeschlagen, als die Frau die Sperre passieren wollte.

Per Leibesvisitation konnten weibliche Beamte das Rätsel lösen: Aus Angst vor Nebenbuhlern hatte der Mann der Urlauberin auf dem Keuschheitsgürtel bestanden. Unbeschadet durfte die Touristin schließlich ihren Heimflug antreten.

Quelle: ntv.de