Archiv
Freitag, 09. Dezember 2005

Bundesverdienstkreuz: Alice Schwarzers unerschöpfliche Energie

Für ihr Engagement um die Stärkung der Rechte von Frauen hat die Journalistin Alice Schwarzer am Donnerstag das Verdienstkreuz erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

Mit "schier unerschöpflicher Energie" habe die Frauenrechtlerin dazu beigetragen, dass wir in Deutschland inzwischen ein ausgeprägtes Bewusstsein dafür haben, was es für eine Frau bedeuten kann, in einer männerdominierten Gesellschaft zu leben, sagte Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU). Er überreichte die Auszeichnung in Köln.

Quelle: n-tv.de