Archiv

Künstler gegen Aids Benefizgala in Berlin

Bei der diesjährigen Berliner Benefizgala "Künstler gegen Aids" werden an diesem Montag die TV-Moderatorin Sonya Kraus und der Comedian Thomas Hermanns durch das Programm führen.

Die Gala im Berliner Theater des Westens wird von der Berliner Aids-Hilfe veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) und der Schauspielerin Judy Winter. Am nächsten Wochenende lädt die Deutsche Aids-Stiftung zu ihrer traditionellen Operngala in die Deutsche Oper Berlin.

Zu der Gala im Theater des Westens werden auch die Band Silly mit Frontfrau Anna Loos, die Soulsängerin Mizmoni, Solotänzer des Berliner Staatsballetts sowie Andrej Hermlin und sein Swing Dance Orchestra erwartet.

Die bessere Behandelbarkeit der HIV-Infektion mit Medikamenten hat laut Berliner Aids-Hilfe in den letzten Jahren in allen Bevölkerungsgruppen zu einem nachlassenden Schutzverhalten geführt. Es sei jedoch ein fataler Irrtum anzunehmen, Aids wäre durch die neuen Therapien heilbar, hieß es. In Deutschland sterben den Angaben zufolge täglich zwei Menschen an den Folgen der Immunschwäche. In Berlin werden jede Woche zwei Todesfälle durch Aids gemeldet.

Quelle: ntv.de