Archiv

n-tv mit neuen Sendungen "Das Duell", "Kino & Kult", "Abschlag"

n-tv startet in diesem Herbst drei neue Sendungen: Außer dem politischen Streitgespräch "Das Duell" mit Moderator Heiner Bremer (bisher: "RTL-Nachtjournal") und dem neuen Kulturmagazin "Kino & Kult" wird erstmals die Golfsendung "Abschlag" zu sehen sein.

Außerdem wird die RTL-Korrespondentin Antonia Rados künftig im Wechsel mit n-tv Anchorman Christoph Teuner den "Auslandsreport" des Senders moderieren, teilte n-tv Geschäftsführer Johannes Züll in Berlin mit. Es gehe dabei um eine Mischung von Informationen und Servicethemen.

Montags um 17.15 Uhr geht "Das Duell" auf Sendung. Dabei wird Bremer jede Woche mit zwei Prominenten über politische Themen diskutieren. Bei der Premiere waren die Generalsekretäre Olaf Scholz (SPD) und Laurenz Meyer (CDU) zu Gast.

Bei "Kino & Kult" soll Leo Busch immer mittwochs ab 23.15 Uhr Kino- und Kultur-Tipps sowie Hintergründe aus Kultur, Literatur und Musik liefern.

Das neue Golfformat "Abschlag" startet am 13. September. In der Sendung informiert Holger Speckhahn jeden Samstag um 17.35 Uhr über Golfturniere und präsentiert Originelles und Originale rund um den Golfsport.

Quelle: n-tv.de