Archiv

Umzug nach Las Vegas Dion verkauft Traumhaus

Wegen ihres bevorstehenden Engagements in Las Vegas will die kanadische Sängerin Celine Dion ihr Anwesen in Florida verkaufen. Das Haus ist komplett ausgestattet mit Möbeln, Kunstwerken und einem umfangreichen Weinkeller. Sogar die Haushaltsgeräte gehen an den neuen Besitzer.

Das alles hat natürlich seinen Preis: rund 20 Mio. US-Dollar sollten schon geboten werden.

"Man könnte heute einziehen und morgen eine komplette Dinnerparty schmeißen", preist Immobilienverwalter Rob Thomas das 14.000 Quadratmeter große Areal mitsamt Bauten an. Die 34-jährige Dion hatte das Anwesen am Intercoastal Waterway im November 1996 für rund 625.000 Dollar erworben und im mediterranen Stil eingerichtet.

Dion hat vor einigen Monaten einen Vertrag über ein dreijähriges Engagement in Las Vegas unterschrieben. Dort will sie täglich im Casino des Caesars Palast-Hotel auftreten.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.