Archiv

Jennifer mit Torschlusspanik Ewig Single?

US-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (25) gilt in den Medien zwar als besonders aufregende Frau, kann davon aber für ihr Liebesleben nicht profitieren. Sie fürchtet, dass sie auf ewig ein Single bleibt und ist überzeugt, dass ihr Status als Prominente ungünstig für die ganz privaten Dinge ist, berichtet der "Star".

"Wenn es um Rendezvous geht, dann werde ich praktisch nie gefragt, sondern ich muss mich pausenlos um Verabredungen bemühen", klagte sie. Möglicherweise trauten sich die Männer nicht: "Es sieht so aus, als hätten sie es aufgegeben. Das wäre schrecklich."

Hewitt, die einen deutschen Vater und eine italienische Mutter hat, behauptet, nur zwei Männer hätten jemals mit ihr ausgehen wollen. "Ansonsten habe ich immer die Initiative ergreifen und irgendeine Unterhaltung anfangen müssen."

Quelle: ntv.de