Archiv

Qatar kauft bei Airbus Finanzierung für Jets gesichert

Die arabische Fluggesellschaft Qatar Airways hat nach eigenen Angaben die Finanzierung von 13 Airbus-Jets gesichert. "Wir haben mit den Banken Barclays Plc, ABN Amro und Quartal National Bank eine Finanzierung von einer Mrd. Dollar für 13 Flugzeuge vereinbart", sagte der Chef der Fluggesellschaft, Akbar el Baker, der Nachrichtenagentur Reuters.

Qatar Airways hatte vorigen Monat mitgeteilt, in diesem Jahr 13 Airbus-Maschinen übernehmen zu wollen, um dadurch ihre Flüge um zwölf Zielorte auszuweiten.

Im Sommer 2003 hatte Qatar Airways vom europäischen Flugzeughersteller Airbus 34 Maschinen im Wert von 5,1 Mrd. Dollar bestellt. Damals war der Kauf von 18 Flugzeugen und Optionen für 16 weitere verabredet worden. Die Fluggesellschaft will ihre Flotte bis zum Jahr 2008 von 29 Airbus-Flugzeugen auf mindestens 60 ausweiten.

Airbus gehört zu 80 Prozent EADS, die verbleibenden 20 Prozent hält die britische BAE Systems.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.