Archiv
Sonntag, 24. Februar 2008

Connery überzeugter Patriot: Freiheit für Schottland

Hollywood-Star Sean Connery glaubt fest an Schottlands Unabhängigkeit. Seine Heimat werde sich bald von Großbritannien abspalten. "Ich bin überzeugt, dass ich dies noch erleben werde" schrieb der 77-Jährige in einem Beitrag für den "Scottish Sunday Express".

Der ehemalige James-Bond-Darsteller will im Fall der Abspaltung seinen Wohnsitz von den Bahamas zurück ins schottische Hochland verlegen. Der Schauspieler hatte sich stets für die Abspaltung Schottlands von Großbritannien ausgesprochen.

Das Land entstand 1707 durch Druck aus London. Dies sei aber nur möglich geworden, weil "eine Handvoll Schurken" ihre Freiheit verkauft hätten, wetterte Connery. Die rund fünf Millionen Einwohner Schottlands machen nur 8,5 Prozent der Gesamtbevölkerung des Königreichs aus.

Quelle: n-tv.de