Archiv

Übernahme Hypovereinsbank an Consors interessiert

Die Hypovereinsbank hat Interesse an dem Online-Aktienhändler Consors. Das sagte HVB-Chef Albrecht Schmidt. "Consors ist interessant und hat viele gute Kunden", so Schmidt in einem Interview mit dem Handelsblatt.

Consors steht zum Verkauf seit der Mutterkonzern Schmidt-Bank in eine finanzielle Schieflage geraten war. Die Bank wurde Mitte November von einem Bankenpool übernommen, an dem die HVB bereits beteiligt ist.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.