Archiv

Ritter-Film abgedreht Jopie am Set

Der 104-jährige Schauspieler Johannes Heesters hat mit Til Schweiger (44) und Thomas Gottschalk (58) eine Mittelalter-Komödie gedreht. Heesters spiele darin einen Wissenschaftler, der behauptet, die Erde sei rund, schreibt die "Bild"-Zeitung. Der Forscher werde zum Tode verurteilt.

"Das Textlernen macht mir keine Schwierigkeiten. Nur das Lesen, weil meine Augen nicht mehr so wollen", sagte Heesters der Zeitung. "Aber meine liebe Frau Simone liest mir die Texte vor. Die wiederhole ich und lerne so."

Schweiger, der Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent des Films ist, lobte Heesters nach seinem kurzen Einsatz: "Er war unglaublich!" Gottschalk spielt in dem Film "1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzlinde" einen König, Schweiger selbst die Hauptfigur, den "Ritter Lanze".

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema